Neuigkeiten

11.04.2024

Blutspendeaktion

Blutspendeaktion Vöcklamarkt von 22. bis 24. April 2024

Das Österreichische Rote Kreuz lädt wieder zum Blutspenden in Vöcklamarkt ein. Von Montag, 22. April bis Mittwoch, 24. April 2024 freuen sich die Mitarbeiter*innen der Gesunden Gemeinde Vöcklamarkt und des Roten Kreuzes auf viele freiwillige Spender im Sitzungssaal der Gemeinde Vöcklamarkt.weiterlesen

09.04.2024

Stellenausschreibung

Wir haben die passende Arbeitskleidung für dich!

GEMEINDEFACHARBEITER IM BAUHOF (m/w/d) gesucht!

Die Marktgemeinde Vöcklamarkt sucht zum ehestmöglichen Eintritt eine(n) Bauhofmitarbeiter(in) mit 100% der Vollbeschäftigung (40 Wochenstunden).weiterlesen

09.04.2024

Flyer

Schon gesehen? Die neuen Folder sind da!

Am 4. Mai 2024 folgt der Startschuss zum Laufevent des Jahres, dem Vöcklataler Volkslauf, und Part 1 der Sport-Streicher-Runningtour in Vöcklamarkt!weiterlesen

08.04.2024

Meine Wahlkarte

Wahlkartenantrag für Europa-Wahl am 9. Juni

Wahlkarten für die Europa-Wahl können ab sofort bis zum 7. Juni 2024 (12 Uhr) beantragt werden, der Versand erfolgt voraussichtlich ab Mitte Mai 2024.weiterlesen

02.04.2024

Solarkataster

Solarkataster für die Region Attersee – Attergau

Falls Du gerade planst Dir eine Solaranlage zuzulegen, ist der Solarkataster genau das Richtige für dich. Der Solarkataster ist ein Online-Tool, mithilfe welchem man ganz leicht überprüfen kann, ob und wie gut seine Immobilie für eine PV- bzw. Solarthermieanlage geeignet ist. weiterlesen

21.03.2024

Obstbäume

Obstbaum- & Beerensträucher-Sammelbestellung des Naturparks Attersee-Traunsee

Über den Naturpark Attersee-Traunsee können noch bis Ende Mai 2024 heimische und insektenfreundliche Pflanzen, Wild- und Beeren-Sträucher und Obstbäume gekauft werden. weiterlesen

02.04.2024

PV ANlagen

Neues Fördersystem für PV-Anlagen

Um das Fördersystem für PV-Anlagen zu vereinfachen und um den Ausbau der Sonnenenergie weiter voranzutreiben, gibt es diesbezüglich seit dem Beginn des Jahres 2024 neue Regelungen.weiterlesen

26.03.2024

Ankerfreie ZONEN

ANKERFREIE ZONEN AM ATTERSEE

Für den Attersee wurde bereits 2016 von der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck eine „Verordnung hinsichtlich der Abwendung von Gefahren für die Pfahlbaustationen im Attersee – Ankerverbot“ für die sensiblen Bereiche um die Pfahlbaufundstellen zwischen Seewalchen und Kammer, jene in der Bucht von Litzlberg, bei der sogenannten Teufelsbrücke unterhalb von Altenberg und vor Nußdorf erlassen. An den UNESCO-Welterbestätten vor Abtsdorf und Litzlberg sind die ankerfreien Zonen durch eine Beschilderung markiert. weiterlesen

1 | 2| > | >|

XML RSS Feed